Die Hoffnung der Branche, Anbieter und Hersteller ist groß, dass man sich dieses Jahr wieder persönlich treffen kann. Auf jeden Fall plant die Commercial UAV Expo Europe zum Ende des Jahres die Tore zu öffnen und europäische Firmen aus dem Bereich Unbemannte Luftfahrt und Urban Air Mobility nach letztjähriger Pause wieder in Amsterdam begrüßen zu dürfen.

Die Commercial UAV Expo Europe ist die führende Messe in Europa zum Thema kommerzieller Einsatz von unbemannten Flugsystemen (unmanned aircraft systems, UAS). Sie wird vom 7. bis zum 9. Dezember 2021 (verschoben auf 18. bis 20. Januar 2022, Pressemitteilung) in Amsterdam im Rahmen der „Amsterdam Drone Week“ stattfinden. Letztes Jahr kamen über 1.100 Drohnenspezialisten aus 65 Ländern auf der Commercial UAV Expo Europe zusammen, um sich auszutauschen und die Branchen-Highlights zu diskutieren.

Dieses Jahr wird auch FlyNex mit einem eigenen Stand vertreten sein. Mehr Informationen dazu folgen in Kürze.

COMMERCIAL UAV EXPO EUROPE

Als kleine Schwester der erfolgreichen Commercial UAV Expo America, ist die europäische Version DAS zentrale Event für Drohnenexperten in Europa. Besonders, wenn es um die aktuellsten Entwicklungen und Trends der UAS-Technologie geht.

Das Event konzentriert sich vor allem auf folgende Industrien:

  • Construction
  • Drone Delivery
  • Energy & Utilities
  • Forestry & Agriculture
  • Infrastructure & Transportation
  • Public Safety & Emergency Services
  • Safety
  • Surveying & Mapping

Es wird spannende Diskussionen und Vorträge (auch für Nicht-Drohnenexperten) zu Themen wie der EU-Drohnenverordnung, U-Space, Profitabilität der Drohnennutzung im eigenen Unternehmen, Integration von Drohnen in Arbeitsprozesse und vieles mehr geben.

SAVE THE DATE

Die Messe, als auch die Events der Amsterdam Drone Week, können kostenfrei besucht werden. Erleben Sie die neusten Anwendungen, Technologien und Hersteller-Shows aus dem Bereich Urban Air Mobility und UAS. In der Hoffnung, dass die Messe wie geplant vor Ort stattfinden wird, freuen wir uns schon, Sie im Dezember an unserem Stand auf der Commercial UAV Expo Europe in Amsterdam willkommen zu heißen.

Wann: 07. bis 09.12.2021 – verschoben auf 18. bis 20.01.2022
Wo: RAI Amsterdam
Link: https://www.expouav.com/europe/

Wir werden Sie über alle Neuigkeiten bezüglich der Messe auf dem Laufenden halten!

Bis dahin wünschen wir Ihnen sichere Flüge,

Ihr FlyNex Team

Newsletter.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um zu allen News aus der Drohnenbranche und zu FlyNex auf dem Laufenden zu bleiben!

Ähnliche Beiträge.

  • Bündelabstandhalter bei Freileitungen prüfen

    01.02.2024

    In unserem neuen Blogartikel beleuchten wir, welche Rolle die kleinen Bauteile spielen, warum sie eigentlich viel zu selten kontrolliert werden und wie moderne Drohnentechnologie auch hier ganze Prozesse revolutioniert. Erfahren Sie, wie die innovative Lösung von FlyNex traditionelle Inspektionsverfahren ablöst, indem sie Effizienz, Sicherheit und Kosteneffektivität signifikant verbessert.

  • Die Zukunft der Freileitungsinspektionen

    03.01.2024

    Moderne Drohnentechnologie revolutioniert die Inspektion und Wartung von Freileitungen, um eine zuverlässige Energieversorgung zu sichern. Erfahren Sie mehr über die Rolle von Regeln, effizienter Planung und KI für die Datenauswertung und wie diese Innovationen zu sicheren, effizienten Prozessen beitragen.

  • Freileitungsmast per Drohne befliegen

    22.07.2022

    Immer häufiger werden Drohnen als Ergänzung zu Helikoptern und Kletterern für die Netzinspektion eingesetzt. Dabei werden Freileitungsmasten per Drohne beflogen, um z. B. Schäden an Isolatoren zu erkennen und das Objekt auf Standfestigkeit zu überprüfen. Doch was passiert im Anschluss mit den Drohnenaufnahmen und wie können diese für effizientere Inspektionsprozesse genutzt werden?

  • FlyNex - Corporate Platform - Energiewende richtig meistern per Drohne

    28.04.2022

    Wie lässt sich die Energiewende richtig meistern? Und welche Rolle spielt der Drohneneinsatz bei dieser Aufgabe? FlyNex unterstützt bei der Digitalisierung von Prozessen, sodass dem steigenden Inspektionsbedarf auch in Zukunft nachgekommen werden kann.

Ähnliche Beiträge.

  • Bündelabstandhalter bei Freileitungen prüfen

    01.02.2024

    In unserem neuen Blogartikel beleuchten wir, welche Rolle die kleinen Bauteile spielen, warum sie eigentlich viel zu selten kontrolliert werden und wie moderne Drohnentechnologie auch hier ganze Prozesse revolutioniert. Erfahren Sie, wie die innovative Lösung von FlyNex traditionelle Inspektionsverfahren ablöst, indem sie Effizienz, Sicherheit und Kosteneffektivität signifikant verbessert.

  • Drohnenpilot Job

    16.01.2024

    Lerne, entwickle, gestalte: Dein Traumjob wartet bei FlyNex. Baue in einem smarten Team eine der zukunftsweisenden Plattformen für Digitalisierung.

  • Die Zukunft der Freileitungsinspektionen

    03.01.2024

    Moderne Drohnentechnologie revolutioniert die Inspektion und Wartung von Freileitungen, um eine zuverlässige Energieversorgung zu sichern. Erfahren Sie mehr über die Rolle von Regeln, effizienter Planung und KI für die Datenauswertung und wie diese Innovationen zu sicheren, effizienten Prozessen beitragen.

  • Digitaler Gebäudezwilling

    29.11.2023

    Digitale Transformation im Gebäudemanagement: Mit einem digitalen Gebäudebestand arbeiten Unternehmen effizienter und zukunftssicher. Warum das so ist, erfahren Sie im Blogartikel!

Ähnliche Beiträge.

  • Bündelabstandhalter bei Freileitungen prüfen

    01.02.2024

    In unserem neuen Blogartikel beleuchten wir, welche Rolle die kleinen Bauteile spielen, warum sie eigentlich viel zu selten kontrolliert werden und wie moderne Drohnentechnologie auch hier ganze Prozesse revolutioniert. Erfahren Sie, wie die innovative Lösung von FlyNex traditionelle Inspektionsverfahren ablöst, indem sie Effizienz, Sicherheit und Kosteneffektivität signifikant verbessert.

  • Drohnenpilot Job

    16.01.2024

    Lerne, entwickle, gestalte: Dein Traumjob wartet bei FlyNex. Baue in einem smarten Team eine der zukunftsweisenden Plattformen für Digitalisierung.