Für Drohnen erschließen sich immer mehr Anwendungsfälle. Dabei findet nicht nur eine Digitalisierung bestimmter Aufgaben statt, auch eine Automatisierung ist möglich. Insgesamt bieten Drohnen oftmals eine zuverlässige Lösung für sogenannte DDD-Jobs. Der DDD Begriff kommt aus dem englischen Sprachraum und bedeutet ausgeschrieben: Dull, Dirty, Dangerous. Darunter zusammengefasst finden sich also Tätigkeiten, die monoton, (lebens-)gefährlich oder gesundheitsgefährdend sind.

Drohnen helfen bei Energieversorgung

Beispielsweise werden Drohnen genutzt, um Strommasten in größerem Umfang zu inspizieren. Diese Aufgabe ist sehr monoton. Kletterer müssen zudem täglich auf mehrere bis zu 227 Meter hohe Masten klettern. Aktuell führen FlyNex und MITNetz in einem gemeinsamen Projekt Ende Januar die Befliegung von Stromtrassen in Sachsen durch.

Mit Drohnen kann die Aufgabe automatisiert werden und das Sicherheitsrisiko für die Monteure vor Ort wird auf ein Minimum reduziert. Der Überblick der Leistung eines Kletterers bzw. eines Monteurs in Vergleich zum Einsatz einer Drohne anhand eines 8 Stunden Arbeitstages verdeutlicht, dass die mögliche Anzahl an inspizierten Masten um 133% gesteigert werden kann. Die Zeit für die Inspizierung eines Mastes erreicht dabei eine Senkung um ca. 60%.

Auch gegenüber der etwas neueren Version der Inspektion, durch die Nutzung von Hubschraubern, bietet der Drohneneinsatz klare Vorteile. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, dann empfehlen wir Ihnen unseren Blogartikel: 3 Gründe, warum man Strommasten mit Drohnen inspizieren sollte.

Infrastruktur-Planung aus der Luft

Darüber hinaus spricht viel für die Drohnennutzung bei infrastrukturellen Einsätzen. Durch die Technologien, die auch in die Kameras der Drohnen integriert werden können, ist beispielsweise die Ermittlung der Schichtdicke im Straßenbau möglich. Damit werden aufwändige Bohrungen vollkommen ersetzt.

Bereits im Jahr 2016 erwies sich ein Pilotprojekt, bei dem ein 6 Kilometer langer Teil der A8 mit Hilfe eines unbemannten Fluggeräts inspiziert wurde, als wirtschaftlich. Mehr zu den möglichen Einsatzgebieten von Drohnen und den verschiedenen Branchen finden Sie hier: Drohnen – für welche Unternehmen lohnt sich der Einsatz

Ihr FlyNex Team

FlyNex News

Don't miss out on any updates. Sign up for the FlyNex news.