Als Geräte gelten Drohnen sowie dazugehörige Batterien, Sensoren und Versicherungen. Geräte können allgemein im Firmenkonto mit allen wichtigen Parametern hinterlegt werden und stehen im Anschluss in jedem Projekt zur Auswahl bereit.

Wie teile ich meinem Projekt ein Gerät zu?

1)  Öffnen Sie ein Projekt.

2) Öffnen Sie die Funktion Geräte.

3) Klicken Sie auf Hinzufügen, um bereits angelegte Geräte aus dem Firmenkonto auszuwählen. Oder klicken Sie auf Neues Gerät, um ein neues Gerät im Firmenkonto anzulegen.

Hinweis: Ein Gerät kann nicht mehreren zur gleichen Zeit geplanten Projekte zugeteilt werden.

Wie kann ich ein neues Gerät anlegen?

Sie haben die Möglichkeit Geräte permanent, mit allen technischen Daten anzulegen und im Anschluss in Ihren Projekten zuzuteilen. Es bieten sich hierfür zwei Möglichkeiten an:

Variante A) Wechseln Sie zu Ihrem Firmenkonto (Hinweis: Adminrechte notwendig). Wählen Sie die Funktion Geräte. Klicken Sie auf den Button Gerät erstellen.

Variante B) Klicken Sie direkt im Projekt auf die Funktion Geräte. Klicken Sie auf den Button Neues Gerät, um ein neues Gerät im Firmenkonto anzulegen. Klicken Sie anschließend auf den Button Gerät erstellen.

Fahren Sie nach Variante A oder B mit dem Anlegen des Geräts fort:

1) Wählen Sie das gewünschte Modell aus und vergeben Sie einen Namen.

2) Hinterlegen Sie im Falle von Drohnen die Spannweite und Gewichtsklasse.

Hinweis: Unbedingt erforderlich zur Validierung von Flugplanungen.

FLYNEX NEWS

Keine Updates mehr verpassen. Hier für den FlyNex Newsletter eintragen.