5 Jahre FlyNex

Heute feiern wir unser 5-jähriges Jubiläum! Damals startete das Team 2015 mit einer im wörtlichen Sinne „abgehobenen“ Idee eines automatisierten Arbeitsprozesses für Drohnenprojekte. Seitdem hat sich eine Menge getan, sowohl bei uns also auch auf dem Drohnenmarkt und in der Drohnentechnologie.

Wir müssen zugeben, dass die Jahre extrem schnell vergangen sind, wenn man seinen Blick stets nach vorne richtet. Deshalb nutzen wir diesen Tag, um die letzten Jahre Revue passieren zu lassen. Wir wollen Ihnen heute unsere persönlichen Highlights der letzten 5 Jahre vorstellen.

Dazu haben wir diejenigen gefragt, die FlyNex aufgebaut und geformt haben: unsere Gründer.

FlyNex COO Christian Caballero

Mein liebstes Highlight ist definitiv der Go-live von „Map2Fly“ vor 3 Jahren. Ich weiß noch, wie die Zugriffzahlen förmlich explodiert sind und wir innerhalb der ersten 15 Stunden über 1 Mio Zugriffe hatten. Da haben wir geschwitzt und uns riesig gefreut. Wenig später stand Andreas als CEO mit dem Release unserer Management-Plattform auf einer Bühne auf der CEBIT vor Weltpublikum. Das Interesse an unserer Arbeit ist seitdem riesig.

Ein weiteres Highlight ist aber auf jeden Fall unsere erste große gemeinsame Weihnachtsfeier 2017 mit über 20 Mitarbeitern. Das war toll. Ich hatte ein gutes Gefühl Menschen einen Arbeitsplatz, spannende Aufgaben und ein familiäres Team bieten zu können und bekam leichte Gänsehaut, weil die Verantwortung gerade zur Weihnachtszeit sehr spürbar wurde.

FlyNex CTO Holger Dirksen

Mein Highlight beginnt mit der Gründung von FlyNex. Der Beginn einer abenteuerlichen Reise mit drei engagierten Mitstreitern, die ich nicht einmal persönlich kannte, war inspirierend und spannend. Die Vision von damals treibt mich heute noch an und obwohl wir nicht in allen Punkten richtig lagen, so hat es sich bis heute gezeigt, dass wir schlicht der Zeit voraus waren.

Aber auch jetzt, wo wir von vielen Seiten positiven Zuspruch erhalten, gibt es, wie auch in der Vergangenheit, immer wieder Momente in denen wir vier nicht zwingend einer Meinung sind, aber am Ende trotzdem die beste Lösung finden. Das zieht sich wie ein roter Faden durch die vergangene Zeit und wird mich/uns hoffentlich auch in der Zukunft begleiten.

FlyNex CFO Michael Petrosjan

Die letzten 5 Jahre sind wirklich wie im Flug vergangen. Dabei war jeder Tag für mich ein kleines Highlight. Zwei Punkte stechen aber auf jeden Fall heraus. Zum einen der Release unserer Map2Fly im Januar 2018. Damit konnten wir unser Produkt erstmals, ganz flexibel, ortsunabhängig für alle zugänglich machen.

Als zweites muss ich die BVLOS-Befliegung im Januar 2020 nennen. Dort haben wir mit MITNETZ STROM insgesamt 70 Stromleitungen und -masten inspiziert. Wir waren die ersten, die aufzeigen konnten, dass BVLOS-Flüge auf langer Strecke möglich sind und Drohnen skalierbar in der Energiebranche implementiert werden können. Ich freue mich auf die nächsten Jahre, in denen wir weitere Möglichkeiten bekommen werden, genau das für andere Branchen und Unternehmen zu ermöglichen.

FlyNex CEO Andreas Dunsch

Meine Highlights der letzten 5 Jahre kann ich garnicht so genau filtern, da es einfach sehr sehr viele Momente und Entwicklungsschritte gab. Ein Highlight aber definitiv ist, zu Verfolgen wie sich das Team mit wachsenden Aufgaben entwickelt. Wenn man dann verfolgt wie jeder einzelne daran wächst und das persönliche Wachstum mit den Erfolgen in der Unternehmensentwicklung gekoppelt sind, freut mich das besonders!
Mein persönliches Highlight vor diesem Hintergrund ist mein ganz persönlicher Lernerfolg, wenn ich heute zurückschaue! Ich habe wahnsinnig viel gelernt! Für das Unternehmen empfinde ich es als absolutes Highlight wie wir uns als führende Lösung für einen stetig wachsenden Markt im Drohnenumfeld entwickelt haben. Und aus dieser Position heraus werden noch viele Highlights auf uns warten!

Wir möchten an dieser Stelle aber auch auf die Partner, Unterstützer und vor allem die Nutzer schauen, die uns die Jahre über begleitet haben. Inzwischen sind wir jeden Tag durch Feedback, gemeinsame Projekte und Befliegungen rund um die Welt mit Firmen und Menschen in Kontakt, die mit uns die Vision verwirklichen, Drohnen für unterschiedlichste Anwendungsfälle aus Medizin, Bau, Energieversorgung oder anderen Bereichen zu nutzen.

Danke! Und auf die nächsten 5 Jahre und darüber hinaus.

Ihr FlyNex-Team

FlyNex News

Don't miss out on any updates. Sign up for the FlyNex news.